Betriebsschließung bei Seuchen bzw. Krankheiten

Den Behörden genügt ein einziger kranker Mitarbeiter