Gewässerschadenhaftpflicht

Weil schon ein winziges Leck für enorme Kosten sorgen kann

Als Betreiber von Anlagen zur Lagerung von gewässerschädlichen Stoffen tragen Sie die Verantwortung, wenn es durch den Austritt dieser Stoffe zu einer Verunreinigung von Gewässern kommt. Heizöltanks sind sicher die verbreitetsten Anlagen. Auslaufendes Öl kann Millionen von Litern Grundwasser verseuchen.

TARIFRECHNER

Berechnen Sie Ihren optimalen Tarif gleich online: